Pinkbus - Erfahrungen & Bewertungen - drivest.de
× Home Train Bus Sharing Regional Digital Deals Tools Reviews

Pinkbus Erfahrungen

★★★★★
★★★★★

Derzeit liegen 6 Bewertungen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.5 Sternen vor.

5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Anbieter bewerten

Wie bewertest du den Anbieter?

6 Erfahrungen

Sinan · Am 4. September 2022 um 22:19 Uhr · Positive Erfahrung

Hab zwei Fahrten zwischen Hamburg und Berlin gebucht. Die Hinfahrt war sehr gut, außer dass wir ein kleines bisschen Verspätung zur Abfahrt hatten, aber bei dem Preis erwarte ich auch nix. Deutschkenntnisse beim Fahrer ließen zu wünschen übrig, aber ich sehe das nicht als Mangel. Busse sehr bequem, nur der Sitzabstand ist mir persönlich zu gering mit 1,83 Größe. Rückfahrt war mehr als nur pünktlich, Bus stand schon ne halbe Stunde vor Abfahrt an der Haltestelle, fuhr aber auch nicht zu früh ab, was ein positiver Pluspunkt ist. Bei der Hinfahrt war die Sitzplatznummerierung seltsam, der Fahrer hat uns aber geholfen, bei der Rückfahrt war alles korrekt ausgezeichnet. Bin alles in allem sehr zufrieden für den Preis, ich hab mehr bekommen als erwartet.

Caspar · Am 4. Juli 2022 um 00:53 Uhr · Negative Erfahrung

So etwas unseriöses und lebensgefährliches wie heute habe ich noch nie erlebt. .
Der Busfahrer sehr jung, sprach kaum deutsch.
Hat die Leute beleidigt.
Ist unsicher gefahren, telefoniert während der Fahrt. Ist Schlangenlinien gefahren. War unkonzentriert und vollkommen übermüdet .
Ich hatte Angst.
Nie wieder !

Finger weg von diesem Laden !

PS : 1 Stern ist noch viel zu viel

Müller · Am 15. November 2021 um 09:00 Uhr · Negative Erfahrung

Hinfahrt: Die Maskenpflicht im Bus wurde vom Fahrer einfach abgeschafft, ich habe mich nicht sicher gefühlt.
Rückfahrt: Diesmal musste die Maske aufbleiben, allerdings hat sich der Fahrer die gesamte Fahrt über in unüberhörbarer Lautstärke über alle Möglichen Bevölkerungsgruppen (Obdachlose, Geflüchtete, Geimpfte, „Ausländer“…) beschwert. Ich habe mich nicht sicher gefühlt.
Nie wieder Pinkbus Leute, sorry. Also der Preis ist eine Sache aber wenn man sich im Bus nicht mal sicher fühlen kann…

Schenk · Am 23. Oktober 2021 um 14:16 Uhr · Positive Erfahrung

Der Pinkbus ist einfach genial. Super sauber, der Fahrer sehr nett .Die Aufmachung vom Pinkbus ist schon ein Hingucker. Es gibt auch eine Toilette und es geht von Berlin nach Hamburg und Hamburg nach Berlin ohne zwischenstops ,einfach genial und das alles für einen schmalen Taler. Ich werde jetzt öfters diesen Pinkbus nutzen und ihn super gerne weiterempfehlen.

Schenk · Am 23. Oktober 2021 um 14:00 Uhr · Positive Erfahrung

Sehr sauber ,sehr freundlich . Der Pinkbus sieht in seiner Aufmachung einfach Hammer aus. Er hat eine Toilette und fährt keine zwischenstops an. Einfach genial. Werde diesen Bus jetzt öfters benutzen und Sehr gerne weiterempfehlen und das auch noch für ein schmalen Taler. Einfach genial

Ivan · Am 3. März 2021 um 13:53 Uhr · Positive Erfahrung

Ich bin bisher erst einmal mit Pinkbus gefahren, da war der Bus pünktlich, sauber und es hat alles gepasst. Kann mich daher nicht beschweren und war durchaus zufrieden.

Über Pinkbus

Nachdem Flixbus durch diverse Übernahmen von anderen Anbietern und Rückzügen von Konkurrenten in Deutschland mit Abstand Markführer wurde, gab es kaum noch wirkliche Konkurrenz für Flixbus. Pinkbus startete aber dennoch im Jahre 2019 und wollte wieder eine Alternative zu Flixbus anbieten und ging dabei mit einem besonderen Konzept an den Start. Denn bei Pinkbus gab es anfangs nur Festpreise, sodass man auch kurz vor der Fahrt noch zum gleichen Preis ein Ticket kaufen konnte wie einige Tage zuvor.

An diesem Konzept hat man grundsätzlich auch weiter festgehalten, sodass die Preise bei Pinkbus nicht ständig an die aktuelle Beliebtheit angepasst werden. Mittlerweile unterscheidet man die Preise jedoch je nach Streckenabschnitt, sodass eine Fahrt von Düsseldorf nach Frankfurt derzeit 7 Euro kostet und eine Fahrt von Berlin nach München 15 Euro. Außerdem bekommt man als regelmäßiger Kunde von Pinkbus jede zehnte Fahrt umsonst und kann dadurch noch ein wenig Geld sparen.

Den ersten größeren Rechtsstreit hat Pinkbus dabei ebenfalls schon hinter sich, nachdem die Deutsche Telekom mit der Lackierung der Busse nicht einverstanden war, da diese zu nah am Farbton der Telekom seien. Daraufhin einigten sich beide Unternehmen und Pinkbus verlieh seinen Fernbussen einen neuen Anstrich in einem dunkleren Pinkton, der auch für die Deutsche Telekom kein Problem mehr darstellte.

Pinkbus ist dabei zwar weiterhin noch deutlich kleiner als Flixbus und bietet daher auch weniger Verbindungen und Fahrten an, aber mittlerweile verbindet man immerhin die Großstädte Düsseldorf, Berlin, Frankfurt und München miteinander. Zwischen den einzelnen Städten verkehren die Fernbusse dabei als Expressbusse und verbinden die Städte so ohne Umwege und Zwischenhalte miteinander, was für kürzere Fahrzeiten sorgt als bei Konkurrenten, die auf dem Weg noch zahlreiche weitere Städte bedienen.

Und auch an Bord bietet Pinkbus den Fahrgästen einige Komfortleistungen. So gibt es eine kostenlose Sitzplatzreservierung, WLAN, besonders viel Beinfreiheit und moderne Busse mit Klimaanlagen. Fahrgäste können ihre Tickets außerdem kostenlos umbuchen und bis zu drei Gepäckstücke ohne Aufpreis mitnehmen.

Damit bietet Pinkbus seinen Kunden insgesamt ein rundes Angebot für eine Reise zwischen den derzeit bedienten Großstädten an. In Zukunft wird man das Streckennetz dann sicherlich auch noch ausweiten und weitere Städte bedienen, wenn sich genügend Kunden für das eigene Angebot finden.

Unternehmensdaten

Firmensitz Köln
Gründung 2019

Kontakt zum Unternehmen

E-Mail support@pinkbus.de
Telefon 0800 600 100 800
Website pinkbus.de
Adresse Im Mediapark 5, 50670 Köln

Keine News mehr verpassen!

Die spannensten Neuigkeiten und aktuelle Angebote direkt in dein Postfach. Mit dem Newsletter von drivest.de!

Hinweise zum Datenschutz