Deutsche Bahn: Ab Juni Gutscheine in Haribo-Aktionspackungen erhalten - drivest.de
× Home Train Bus Sharing Regional Digital Deals

Deutsche Bahn: Ab Juni Gutscheine in Haribo-Aktionspackungen erhalten

Die Deutsche Bahn startet regelmäßig zusammen mit Lebensmittelherstellern neue Aktionen, sodass Kunden beim Kauf bestimmter Aktionspackungen einen Gutschein für die Deutsche Bahn bekommen und somit bei ihren nächsten Fahrten ordentlich sparen können. Ab Juni gibt es wieder eine solche Aktion. Dieses Mal arbeitet man dabei mit Haribo zusammen und verteilt pro Haribo-Packung jeweils einen 5 Euro-Gutschein.

Konkret soll die Aktion dabei vom 16. Juni 2020 bis zum 20. September 2020 laufen und ist nicht auf bestimmte Händler eingeschränkt. So wird man in allen Supermärkten innerhalb des Aktionszeitraumes entsprechende Haribo-Aktionspackungen finden.

Anders als bei anderen Aktionen lassen sich bei der Partnerschaft auch Gutscheine aus mehreren Haribo-Packungen kombinieren und zu größeren Bahn-Gutscheinen zusammenfassen. So sind auch Gutscheine in einer Höhe von 10 Euro oder 15 Euro möglich. Dazu ist in jeder Haribo-Tüte ein Code enthalten, der online gegen einen Bahn-Gutschein eingetauscht werden kann. Pro 5 Euro wird dabei ein Code benötigt, sodass beispielsweise für einen Gutschein im Wert von 15 Euro drei Codes eingegeben werden müssen.

Der Mindestfahrkartenwert bei der Aktion hängt dabei auch mit der Höhe des Bahn-Gutscheins zusammen. Hat man einen Gutschein mit einer Höhe von 5 Euro, beträgt der Mindestfahrkartenwert 19,90 Euro. Bei einem 10-Euro-Gutschein sind es 29,90 Euro und bei einem 15-Euro-Gutschein ganze 44,90 Euro, die das Ticket mindestens kosten muss.

Bei den Gutscheinen handelt es sich allerdings wie auch bei anderen Aktionen um sogenannte eCoupons, die bei der Buchung von Tickets im DB Navigator oder auf bahn.de genutzt werden können. Von diesen kann pro Buchung bei der Bahn jeweils nur einer eingelöst werden. Löst man gleichzeitig auch noch normale Gutscheine ein, werden erst die Gutscheine berücksichtigt und erst dann die eCoupons. Eventuelle Restbeträge der eCoupons können dabei auch verfallen.

Die Aktion zusammen mit Haribo ist jedoch eine gewisse Überraschung. Denn in den vergangenen Jahren arbeitete die Deutsche Bahn hauptsächlich mit Ferrero zusammen und verteilte die Gutscheine in diversen Kinder-Produkten, aber auch in Duplo-, Hanuta-, Yogurette oder Toffifee-Produkten. Eine Kooperation mit Haribo gab es hingegen bisher noch nicht. Daher ist diese Aktion eine gewisse Neuerung.

Schade ist allerdings, dass bei dieser Aktion nur Gutscheine mit einem Wert von 5 Euro verteilt werden. Denn bisher gab es bei derartigen Aktionen üblicherweise Gutscheine mit einem Wert von 10 Euro. In diesem Fall fällt also die Ersparnis etwas kleiner aus. Dafür lassen sich die Gutscheine aber eben auch für günstigere Fahrkarten einlösen.

Abzuwarten bleibt dann allerdings, ob es in Zukunft auch noch weitere Aktionen mit Ferrero und 10 Euro Gutscheinen geben wird oder ob sich die Deutsche Bahn zunächst von Ferrero getrennt hat und nun auf andere Partner für derartige Kooperationen zurückgreift wie man es beispielsweise auch schon bei Lidl getan hat, wo das gemeinsame Lidl-Ticket vorerst eingestellt wurde.

Heinz · Am 23. Mai 2020 um 12:48 Uhr

Ist das eigentlich noch aktuell ? Weder bei Haribo noch bei der Bahn kann ich Infos zu dieser Aktion finden.

Maximilian (drivest.de) · Am 23. Mai 2020 um 13:34 Uhr

Auf den Seiten von Haribo und der Bahn ist zu der Aktion noch nichts zu finden, da es noch ein paar Wochen hin sind bis zu der Aktion.
Nach meinen Informationen soll die Aktion aber auch trotz der aktuellen Situation stattfinden und noch aktuell sein.