BlaBlaBus: Kann ich mein Ticket stornieren? - drivest.de
× Home Train Bus Sharing Regional Digital Deals

BlaBlaBus: Kann ich mein Ticket stornieren?

Es kann unterschiedliche Gründe geben, warum man seine bereits gebuchte Reise doch noch absagen oder auf einen späteren Zeitpunkt verschieben möchte. Bei vielen Unternehmen ist das aber nicht so einfach möglich oder mit hohen Kosten verbunden. Doch wie sieht das bei BlaBlaBus aus? Kann ich mein Ticket einfach stornieren? Und was kostet das?

Diese Frage lässt sich bei BlaBlaBus recht einfach beantworten. Denn bei BlaBlaBus kann man seine gebuchten Tickets bis zu 30 Minuten vor der geplanten Abfahrt des Busses bequem umbuchen oder stornieren. Die Umbuchung und die Stornierung sind dabei im Gegensatz zur Konkurrenz sogar kostenlos. Lediglich bei der Stornierung muss man beachten, dass man seinen gezahlten Betrag für das Ticket nicht wieder zurückgezahlt bekommt, sondern stattdessen einen Gutschein in der Höhe des Ticketpreises erhält.

Die Stornierung seines Tickets kann man dabei selbst vornehmen und muss dafür keinen Kontakt zum Kundenservice aufnehmen. So muss man auf der Website von BlaBlaBus lediglich auf den Bereich „Meine Tickets“ gehen, seine Buchungsnummer eingeben und dann „Stornierung“ wählen. Anschließend muss man noch ein paar weitere Schritte durchlaufen und hat so innerhalb weniger Minuten seine gebuchte Fahrkarte wieder storniert.

Im Anschluss an die Stornierung erhält man dann automatisch den Gutschein von BlaBlaBus. Dieser muss innerhalb eines Jahres eingelöst werden. Dabei muss man nicht die selbe Strecke erneut buchen, sondern kann den Gutschein auch flexibel für andere Strecken nutzen. Wichtig ist allerdings, dass man den Differenzbetrag bei einer teureren Fahrt als der ursprünglich gebuchten Fahrt selbst zahlen muss. Denn der Gutschein wird nur in der Höhe des ursprünglich gezahlten Betrages für die Fahrt ausgestellt.

Im Gegensatz zu Konkurrenten hat BlaBlaBus jedoch ein sehr einfaches und bequemes Verfahren zur Stornierung von Tickets und ist dabei sehr kulant. Und das auch noch ohne zusätzliche Kosten. Da ist es für die Fahrgäste nicht schlimm, wenn sie ihre geplante Fahrt kurzfristig doch noch absagen müssen. Denn dann bleiben sie zumindest bei BlaBlaBus auf keinen Kosten sitzen.

mood_bad

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommentar!