Flughafen Frankfurt: Brauche ich ein Ticket für die SkyLine? - drivest.de
× Home Train Bus Sharing Regional Digital Deals Tools Reviews
Hessen

Flughafen Frankfurt: Brauche ich ein Ticket für die SkyLine?

Am Frankfurter Flughafen gibt es mit der SkyLine eine einfache und komfortable Möglichkeit, um schnell zwischen den Terminals und den unterschiedlichen Flugsteigen hin und her zu wechseln. Dabei handelt es sich um eine vollautomatisierte Hochbahn, die ganz ohne Fahrer auskommt. Doch braucht man dafür eigentlich ein separates Ticket? Oder kann man die SkyLine kostenlos nutzen?

Diese Frage lässt sich sehr schnell beantworten. Denn die Nutzung der SkyLine ist grundsätzlich kostenlos. So können alle Besucher und Fluggäste am Frankfurter Flughafen ganz einfach die SkyLine nutzen, um zu einem anderen Terminal oder einem anderen Flugsteig zu gelangen.

In den Hauptverkehrszeiten mit einem hohen Passagieraufkommen verkehren die Züge der SkyLine dabei alle 90 bis 150 Sekunden und sorgen somit für ausreichend Kapazitäten. In den Randzeiten mit weniger Passagieraufkommen verkehren die Züge hingegen nur alle drei bis fünf Minuten. Damit wird jedoch auch in den Randzeiten ein zügiger Transport gewährleistet, sodass man als Fahrgast nie lange auf den nächsten Zug warten muss.

Derzeit verbindet die SkyLine insgesamt vier Stationen miteinander. Dabei handelt es sich um die Stationen Terminal 1  (Flugsteig A, Z), Terminal 1 (Flugsteig B), Terminal 1 (Flugsteig C) und Terminal 2 (Flugsteige D, E). An der Station am Flugsteig B besteht zudem ein Übergang zum Regional- und Fernbahnhof, sodass man dort direkt in den Nah- und Fernverkehr umsteigen kann, um nach einem Flug an sein Ziel zu gelangen.

Letztendlich ist die SkyLine am Frankfurter Flughafen damit eine komfortable und schnelle Möglichkeit, um direkt zu einem anderen Terminal oder einem anderen Flugsteig zu gelangen. Durch die kostenlose Nutzung wird das Angebot dabei auch gut angenommen und Fahrgäste müssen sich keine Gedanken um ein zusätzliches Ticket machen, das vor der Fahrt gekauft werden muss.

Einen Kommentar hinterlassen

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommentar!

Keine News mehr verpassen!

Die spannensten Neuigkeiten und aktuelle Angebote direkt in dein Postfach. Mit dem Newsletter von drivest.de!