Flughafen Düsseldorf: Brauche ich für den SkyTrain ein Ticket? - drivest.de
× Home Train Bus Sharing Regional Digital Deals Tools Reviews
NRW

Flughafen Düsseldorf: Brauche ich für den SkyTrain ein Ticket?

Wer bereits einmal am Düsseldorfer Flughafen war, hat garantiert schon einmal den SkyTrain gesehen. Dabei handelt es sich um eine schwebende Bahn, die den Fernbahnhof am Flughafen mit den Parkhäusern und Terminals verbindet. Doch kann man den SkyTrain kostenlos nutzen? Oder braucht man ein Ticket für den SkyTrain? Und wenn ja, was kostet ein Ticket für den SkyTrain?

Diese Frage lässt sich recht einfach beantworten. Denn der SkyTrain kann leider nicht kostenlos genutzt werden. Allerdings ist man bei den akzeptierten Tickets ziemlich flexibel, sodass eine Reihe von Fahrkarten und Eintrittskarten für die Nutzung des SkyTrains anerkannt werden. So kann man den SkyTrain mit einem gültigen VRR- oder VRS-Ticket, Parktickets der Flughafen Düsseldorf GmbH, Tickets für die Flughafenterrasse, Rail&Fly-Tickets und speziellen Ticket der Deutschen Bahn wie dem NRW-Ticket oder dem City-Ticket nutzen.

Wer noch keines dieser Tickets hat, muss sich speziell für die Fahrt mit dem SkyTrain noch ein Ticket kaufen. Dafür reicht dann ein Ticket des Kurzstreckentarifs des VRRs. Kaufen kann man dies direkt an den Bahnhöfen des SkyTrain an den entsprechenden Fahrkartenautomaten. Preislicht liegt ein solches Kurzstreckenticket derzeit bei 1,70 Euro.

Insgesamt hat der SkyTrain vier Haltestellen und pendelt täglich zwischen 3:45 Uhr bis 0:45 Uhr alle 3,5 bis 7 Minuten zwischen dem Fernbahnhof und dem Terminal C. Auf dem Weg hält er dann noch am Parkhaus P4/P5 und am Terminal A/B. Für die gesamte Strecke benötigt der SkyTrain etwa sieben Minuten und ermöglicht während der Fahrt auch noch einen außergewöhnlichen Blick über das Gelände des Flughafens.

Das außergewöhnliche am SkyTrain ist dabei, dass er nicht wie ein normaler Zug auf Schienen fährt und von einem Lokführer gesteuert wird, sondern an einer Schiene hängt und in luftiger Höhe fährt, sodass man fast den Eindruck bekommen könnte, dass er schwebend unterwegs ist. Zudem findet man im SkyTrain keinen Lokführer, sondern die Züge fahren vollkommen automatisiert.

Letztendlich ist der SkyTrain am Flughafen Düsseldorf somit eine attraktive Möglichkeit, um schnell und günstig vom Fernbahnhof oder einem Parkhaus zu einem der Terminals zu kommen. In vielen Fällen muss man dafür auch kein spezielles Ticket mehr kaufen, da die Fahrt mit dem SkyTrain in vielen Tickets und Eintrittskarten bereits enthalten ist. Braucht man jedoch noch ein Ticket, ist dieses recht günstig zu haben und damit die beste Möglichkeit, um schnell und bequem vom Terminal zum Fernbahnhof oder andersherum vom Fernbahnhof zum Terminal zu gelangen.

Einen Kommentar hinterlassen
Norbert Karl Josef Starzinski · Am 2. Januar 2021 um 11:05 Uhr

*

Ich habe
eine ICE-Fahrkarte von Hannover Hbf -> Düsseldorf airport und
einen bezahlten Flug von Düsseldotf airport -> Malaga.
Darf ich dazwischen Ihren Sky train kostenlos benutzen? ⁉️⁉️⁉️⁉️⁉️⁉️⁉️⁉️
Ich halte das für mich für eine
SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT‼‼‼‼‼

Erbitte Ihr baldiges „Feedback“‼

🏡 -> 🚙 -> 🚂 -> 🛫 -> 🛬 -> 🚙 -> 🏡

*

Maximilian (drivest.de) · Am 2. Januar 2021 um 12:13 Uhr

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrem Bahn-Ticket ein City-Ticket erhalten haben, können Sie den SkyTrain kostenlos nutzen. Ansonsten benötigen Sie zusätzlich noch ein Kurzstrecken-Ticket für den VRR. Ein Flugticket berechtigt nicht zur Mitfahrt im SkyTrain.

Keine News mehr verpassen!

Die spannensten Neuigkeiten und aktuelle Angebote direkt in dein Postfach. Mit dem Newsletter von drivest.de!