FlixTrain: Gibt es WLAN im Zug? - drivest.de
× Home Train Bus Sharing Regional Digital Deals

FlixTrain: Gibt es WLAN im Zug?

FlixTrain fährt mittlerweile mehrfach täglich auf drei verschiedenen Strecken in Deutschland. Doch das soll noch nicht das Ende sein. So will man in Zukunft noch weitere Strecken anbieten und den Service für die Kunden immer weiter verbessern. Dazu gehört auch die Ausstattung der eingesetzten Züge. Und gerade dabei machen sich vor der Fahrt viele Kunden neben der Verfügbarkeit von Steckdosen auch Gedanken um das angebotene WLAN: Gibt es im FlixTrain eigentlich WLAN? Ist das WLAN kostenlos? Und funktioniert dieses zuverlässig?

Eine allgemein gültige Antwort auf diese Fragen zu finden ist dabei schwierig. Denn FlixTrain selbst hat gar keine eigenen Züge, sondern arbeitet mit Partnern zusammen, die die Züge betreiben. Häufig kommen dabei ältere Wagen zum Einsatz. FlixTrain bemüht sich jedoch diese Wagen zusammen mit den Partnern nach und nach auf den aktuellsten Stand der Technik zu bringen.

Und darin liegt auch das Problem. Offiziell gibt es im FlixTrain nämlich WLAN für alle Fahrgäste. Dieses kann dabei kostenlos die ganze Fahrt über genutzt werden, um sich die Zeit während der Fahrt noch besser vertreiben zu können. So kann man bestenfalls in LTE-Geschwindigkeit bequem im Internet surfen oder Nachrichten schreiben.

In der Praxis kommen jedoch auch immer wieder Wagen zum Einsatz, die noch nicht mit WLAN ausgestattet wurden oder bei denen die WLAN-Verbindung gestört ist, sodass Kunden diese nicht nutzen können. Das ist für die Kunden sehr ärgerlich, kommt aber dennoch immer wieder vor. FlixTrain arbeitet mit den seinen Partnern jedoch daran die Zuverlässigkeit zu steigern und das WLAN in allen eingesetzten Wagen anzubieten. Daher redet FlixTrain auch von einer Beta-Phase des WLANs in einigen Zügen.

Tatsächlich hat die Verfügbarkeit und die Zuverlässigkeit des WLANs in der letzten Zeit auch stetig zugenommen. So gab es immer weniger Fahrten ohne funktionierendes WLAN. Dennoch ist es aber immer abhängig von den bei der jeweiligen Fahrt eingesetzten Wagen.

Letztendlich bleibt es nämlich dennoch immer eine gewisse Glückssache. Offiziell gibt es im FlixTrain zwar WLAN für die Kunden. Darauf verlassen sollte man sich zum aktuellen Zeitpunkt jedoch nicht. Denn es kann erfahrungsgemäß immer wieder zu Ausfällen kommen. Dennoch gibt FlixTrain sein bestes, um in Zukunft allen Kunden ein zuverlässiges WLAN anbieten zu können.

Die Deutsche Bahn ist dabei bei den eigenen ICE-Zügen schon ein ganzes Stück weiter. Dort wurde vor einigen Jahren ebenfalls ein kostenloses WLAN für die Fahrgäste eingeführt. Dieses funktioniert nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile sehr zuverlässig und ist nur in seltenen Fällen nicht verfügbar.

mood_bad

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe den ersten Kommentar!