Mobilität der Zukunft - drivest.de
Bird: E-Scooter-Anbieter startet in fünf deutschen Städten

Bird: E-Scooter-Anbieter startet in fünf deutschen Städten

Seit einigen Wochen sind in Deutschland vier große Sharing-Anbieter für E-Scooter auf dem Markt, die nach der gesetzlichen Freigabe von E-Scootern auf deutschen Straßen um die Gunst der Kunden buhlen. Doch nun kommt ein weiterer Anbieter hinzu, der kein Unbekannter ist. So steigt nun der amerikanische Anbieter Bird in den deutschen Markt ein und startet…

23. August 2019
MILES: Car-Sharing-Anbieter nun auch in Düsseldorf verfügbar

MILES: Car-Sharing-Anbieter nun auch in Düsseldorf verfügbar

Nachdem MILES erst vor wenigen Wochen nach Köln expandierte, ist das Car-Sharing-Angebot seit heute auch in Düsseldorf verfügbar. Das Besondere an MILES ist dabei, dass der Anbieter im Vergleich zu anderen Car-Sharing-Anbietern unabhängig von einzelnen Automarken ist und den Kunden daher eine große Auswahl an verschiedenen Fahrzeugen bieten kann. Diese reicht dabei vom Kleinwagen wie…

HVV-Garantie: Geld zurück erhalten bei Verspätungen

HVV-Garantie: Geld zurück erhalten bei Verspätungen

Im HVV haben zahlreiche Verkehrsmittel immer wieder mit großen Verspätungen zu kämpfen. Das kann die S-Bahn sein, aber auch verschiedene Bus-Linien oder Regional-Bahnen. Um die Kunden für diese Verspätungen zu entschädigen, hat der HVV die HVV-Garantie eingeführt. So erhalten Kunden ab einer Verspätung von 20 Minuten einen Teil ihres Geldes wieder zurück. Wie genau man…

VOI: Was kostet eine Fahrt mit dem E-Scooter?

VOI: Was kostet eine Fahrt mit dem E-Scooter?

Mittlerweile gibt es auf deutschen Straßen zahlreiche Anbieter von E-Scootern, die das einfache Leihen dieser Fahrzeuge per App ermöglichen. Einer dieser Anbieter ist das schwedische Unternehmen VOI, das in Deutschland bereits in mehreren Städten aktiv ist und noch eine Reihe von Städten auf der Liste hat, die als nächstes abgedeckt werden sollen. Doch was kostet…

FlixTrain: Gibt es Steckdosen an jedem Platz?

FlixTrain: Gibt es Steckdosen an jedem Platz?

FlixTrain bietet mittlerweile in Deutschland gleich drei verschiedene Strecken an und verbindet damit mittlerweile mehrmals täglich Städte wie Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart. Man hat jedoch auch noch weitere Pläne und würde gerne noch mehr Strecken mit in den Fahrplan aufnehmen. Doch nicht nur neue Strecken möchte FlixTrain anbieten, sondern auch den Komfort für die…

TIER startet in Hannover, Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen

TIER startet in Hannover, Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen

Seit einigen Wochen sind dank einer Gesetzesänderung auch auf deutschen Straßen E-Scooter erlaubt. Das nutzten direkt zum Start gleich zahlreiche Sharing-Anbieter für E-Scooter und starteten ihre Angebote in Deutschland. Bisher beschränkte sich dies aber zumeist auf Metropolen wie Berlin, Hamburg, München oder Köln. Nach und nach kommen nun allerdings auch kleinere Städte hinzu. So kündigte…

MOIA: Bereits 340.000 Buchungen in Hamburg

MOIA: Bereits 340.000 Buchungen in Hamburg

Mittlerweile gibt es den Ride-Sharing-Dienst MOIA bereits mehr als 100 Tage in Hamburg. Dies nutzte MOIA um auf den Start zurückzublicken und Bilanz zu ziehen. So verriet man, dass in Hamburg in den ersten 100 Tagen bereits 340.000 Buchungen abgewickelt wurden. Das macht rechnerisch also 3.400 Buchungen pro Tag. Außerdem wurde die MOIA-App bereits mehr…

Deutsche Bahn übernimmt 17 Doppelstockzüge der Westbahn

Deutsche Bahn übernimmt 17 Doppelstockzüge der Westbahn

Die Deutsche Bahn erweitert die eigene Intercity-Flotte um 17 neuwertige Doppelstockzüge der österreichischen Westbahn. Dort waren die Züge erst zwei Jahre im Einsatz und erreichten bei den Fahrgästen höchste Zufriedenheitswerte. Die Übergabe der Züge erfolgt dabei sehr kurzfristig schon im Dezember, sodass die Züge der Deutschen Bahn schon im nächsten Jahr zur Verfügung stehen. Eingesetzt…

TIER zählt bereits eine Million Fahrten in Deutschland

TIER zählt bereits eine Million Fahrten in Deutschland

Vor etwa einem Monat startete TIER hierzulande mit seinem Sharing-Angebot für E-Scooter. Dieses gibt es in acht deutschen Städten und zahlreichen Städten im europäischen Ausland. Nun verkündete der Anbieter jedoch nach nur vier Wochen bereits, dass man schon mehr als eine Million Fahrten in Deutschland verzeichnen konnte. In ganz Europa habe man zudem nun die…

Flixcar: BlaBlaCar bekommt grüne Konkurrenz

Flixcar: BlaBlaCar bekommt grüne Konkurrenz

Nachdem BlaBlaCar vor kurzem mit BlaBlaBus in den Fernbus-Markt eingestiegen ist, geht Flixmobility, das Unternehmen hinter Flixbus und Flixtrain, den Weg nun andersherum und will unter dem Namen Flixcar in den Markt für Mitfahrgemeinschaften einsteigen. Die entsprechende Plattform dafür soll im nächsten Jahr in Europa an den Start gehen. Dadurch sollen Kunden in Zukunft noch…